Rollkunstlauf TuS


Wichtige Mitteilung
Unsere Gruppen sind derzeit voll und unsere Warteliste wächst stetig weiter, daher können wir Anfragen zur Aufnahme derzeit nicht annehmen und werden diese nicht beantworten. Eine Aufnahme auf die Warteliste ist aktuell ebenfalls nicht möglich. Sobald wieder Plätze frei werden, erscheint auf dieser Website ein entsprechender Aufruf.
Wir bitten um Euer Verständnis.

Rollkunstlauf: Was ist das?

Rollkunstlauf ist eine technisch-kompositorische Sportart, die mit dem Eiskunstlauf vergleichbar ist. Es ist eine Sportart, die sowohl Jungen, als auch Mädchen ausüben können. Beim Rollkunstlauf werden sportliche Aspekte wie die Körperbeherrschung / Körperspannung, das Gleichgewichtsgefühl, das Tempo, verschiedene Sprünge, Pirouetten und die Beweglichkeit erlernt und traininiert. Des Weiteren wird die Musikalität der Läufer und Läuferinnen gefördet, indem sie die erlernten Sprünge, Pirouetten und Schrittfolgen gepaart mit einem Musikstück auf einem Wettkampf präsentieren können. Vor den Wettbewerben müssen Prüfungen abgelegt werden. Insgesamt sind 15 Prüfungen möglich. Diese Sportart wird auf den traditionellen Rollschuhen ausgeübt.

Hast du Interesse?

Wenn Du Interesse hast, dann hilft dir die Seite Probetraining weiter.

Sponsoren

Wir bedanken uns bei Raumausstatter Lange und der Gert Kosinowski GmbH für ihre Unterstützung!

Impressum und Datenschutzerklärung

Developed and hosted by Flenz